Thelema The Abbey online kaufen
  • Tim Atkin 91 Punkte

'The Abbey' 2020

Price 527,00 Kč Offer

(25.93 €/l) including VAT.
plus shipping costs

In stock: With you in 1-3 working days

  • Dry & full-bodied
  • Shiraz (60%), Grenache (30%), Petit Verdot (10%)
  • John Platter: 4 stars, Tim Atkin: 91 points
  • 18 months in French barriques
  • Shipping by DHL GoGreen or UPS Carbon Neutral

FLAVORS


BERRY

SPICY

PLUM


Icon Weingut Thelema Weingut

Winery Thelema


Located on the spectacular Helshoogte Pass in Stellenbosch, is Thelema Mountain Vineyards the family winery and home of Thelema and Sutherland Vineyards Wines.
On the 42 hectares of vineyards Cabernet Sauvignon, Merlot, as well as Chardonnay and Sauvignon Blanc are grown. The world-famous wines from Thelema surprise with pronounced elegance and a wonderful fruitiness.

Thelema enjoys optimal climate and has excellent soil types that Winery to one of the leading producer of Cabernet Sauvignon has established itself and firmly anchored Stellenbosch Cabernets on the global wine list.
Due to the excellent circumstances works Thelema with minimal intervention in the vineyard and lets the naturalness of the wines speak for themselves.
We find it extremely successful!

  • Founded:

    1988
  • Address:

    R310 Helshoogte Rd, Stellenbosch, 7600, South Africa
  • Area:

    42 Ha
  • Max & Moritz Favorite wine:

    Thelema Cabernet Sauvignon
  • Tasting Room:

    daily from 9:00 a.m. to 5:00 p.m Clock

Winemaker: Gyles Webb


Owner and winemaker Gyles Webb acquired Thelema Estate in 1983, which was then a charming but neglected old fruit farm.
The old fruit trees had to make way for vines.

The first wines under Thelema label were released in 1988, and by the mid-'90s, Thelema wines were so popular that new vintages were completely sold out a month after their release.

Gyles Webb has since become an absolute legend in the South African wine world.

Product Details

Tasting Note Moritz Smelling Wine

Tasting notes


The 'The Abbey' from the Winery  Thelema inspires many wine drinkers with his incredibly gentle mouthfeel.

The spicy and woody Flavors add to that Contrast and still have a great effect due to the fine note of wild berries harmonious. The mixture of Shiraz, Grenache and Petit Verdot, of the 'The Abbey', possesses nuances of dark plums and white pepper with an inviting roasted Spicy on the palate and one elegant Acid. In addition 'The Abbey' the potential to develop magnificently over the next 8 years.

 

 

 

composition this cuvée:

Shiraz (60%), Grenache (30%), Petit Verdot (10%) 

 

Cuvée Wein


Cuvés are sometimes counted among the most expensive wines in the world. Bordeaux wines from France or Premium wines from the Rioja region in Spain are also considered cuvés. Additionally, the best Champagnes in the world are mostly Cuvée Champagnes, composed of the grape varieties Pinot Noir, Chardonnay, and Pinot Meunier.

In South Africa, excellent cuvés are also produced, primarily due to their historical connection to the French wine world.

But what exactly is a Cuvée?

Fundamentally, Cuvée means the blending of a wine from different grape varieties in a fermentation vessel. Also, blending grapes that come from different vineyards leads to a wine being referred to as a Cuvée. There are generally two different times when different vineyards and grape varieties can be blended.

Some winemakers blend the grapes already during pressing. This results in the blended grapes fermenting together in the fermentation vessel. However, post-fermentation blending is more commonly used. Here, already fermented wines are blended together to mature during storage.

Tasting Note Grape Variety
Tasting Note Wine and Food Pairing

Match with


The 'The Abbey' of Thelema  tastes particularly good in the company of rverifiable, hearty stews, roast meat or grilled meat.

Size Chart

customer reviews

Based on 5 reviews Write a review

Shipping & Returns

AnbaulandSouth Africa
Type of winered wine
grape variety60% Shiraz, 30% Grenache, 10% Petit Verdot
AnbauregionStellenbosch
Alcohol content14,0%/Vol.
vintage2020
The tasteGentle, full & mineral
closureThe cork
Storage potential up topreferably before 2027
acidity5,8 g/l
sugar content1,8 g/l
PH value3,47
Crowd0,75 Liter
ManufacturerR310 Helshoogte Rd, Stellenbosch, 7600, South Africa
distributorM&M Wein- und Spiritshandel GmbH, Bad-Berneck-Str. 12, D-81549 Munich
Allergenscontains sulphites

Custom Tab

LAND DIENSTLEISTER LIEFERZEIT LIEFERKOSTEN
Deutschland DHL, UPS 1-3 Werktag(e) 6.90€ (Frei ab 120€)
Luxemburg, Polen, Österreich UPS 2-5 Werktag(e) 6.90€ (Frei ab 150€)
Niederlande UPS 2-5 Werktag(e) 9.50€ (Frei ab 150€)
Frankreich, Schweden UPS 2-5 Werktag(e) 9.90€ (Frei ab 150€)
Belgien, Dänemark, Kroatien, Slowakei, Slowenien, Tschechien UPS 2-5 Werktag(e) 10.90€ (Frei ab 150€)
Bulgarien, Estland, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Portugal, Rumänien, Spanien, Ungarn UPS 2-5 Werktag(e) 11.90€ (Frei ab 150€)
Liechtenstein, Malta, Monaco, Schweiz UPS 1-3 Werktag(e)

18.90€ (Frei ab 200€)
Zollkosten enthalten

Für Verspätungen die durch unsere Versanddienstleister erfolgen übernimmt The WineStore keine Schuld.

DHL Go Green LogoUPS Logo

Anschrift für Retouren:

M&M Wein- und Spirituosenhandel GmbH
HRB 254579
Rohrauerstr. 70
81477 München
Deutschland

Schweiz - Versand ins deutsche Grenzgebiet

Eine günstigere und nicht viel aufwendigere Alternative ist, sich den Wein ins deutsche Grenzgebiet liefern zu lassen und die Verzollung selbst vorzunehmen. Du erhältst dann die deutsche MwSt zurück, hast eine Freimenge von 5 Liter pro Person und zahlst 2 CHF Zoll für jeden weiteren Liter.
Zudem liefern wir frachtkostenfrei ab 120€ innerhalb Deutschlands. Des weiteren musst Du Dich nicht mit dem Paketdienst abstimmen und sicherstellen, dass jemand da ist, sobald die Lieferung eintrifft.

Wenn Du keine Möglichkeit hast, die Ware zu Freunden ins Grenzgebiet liefern zu lassen, dann können wir den Wein in einen UPS Access Point in Grenznähe nahe zu Deinem Wohnort liefern lassen. Du brauchst Dich nicht zu registrieren, es entstehen keine weiteren Kosten und Du musst nur Deine Weine innerhalb eines gewissen Zeitrahmens dort abholen.

Ferner gibt es verschiedene Anbieter von Paketshops, von denen Du Dein Paket gegen eine kleine Gebühr abholen lassen kannst, z.B. SWISS-PAKET - mit Filialen in Waldshut-Tiengen, Laufenburg, Weil am Rhein, Jestetten & Rheinfelden oder EURORETOUR - mit Filialen in Waldshut-Tiengen, Laufenburg, Weil am Rhein & Konstanz.

Wir schicken auf Anforderung einen Ausfuhrkassenzettel mit, den Du am Zoll abstempeln lassen und an uns zurückschicken kannst. Wir erstatten Dir dann die deutsche MwSt. abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 12,00€ zurück.

Bitte beachte die Öffnungszeiten der Zollämter! Die Zollämter machen meist am Samstag um 13:00 zu und haben am Sonntag geschlossen! Näheres zu Öffungszeiten und Verzollung unter https://www.ezv.admin.ch.
Für die Zollerklärung fährt man an der Grenze lediglich rechts ran. Man fährt dabei zudem bequem an der Zollschlange vorbei und kann mit EC Karte zahlen.
Die Beamten sind freundlich und man erhält auch telefonisch kompetente Auskunft.

Bitte beachte, dass diese Form der Rückerstattung mit Kosten und Aufwand verbunden ist. Daher ziehen wir grundsätzlich 12,00 € von dem zu erstattenden MwSt Betrag für diesen Aufwand ab.

Steuern, Zölle und Abgaben in der EU

Alle Steuern, Zölle und Abgaben für Deutschland, Bulgarien, Griechenland, Italien, Kroatien, Luxemburg, Malta, Österreich, Portugal, Rumänien, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern (nur griechischer Teil) sind in unseren Preisen enthalten.

Folgende Länder erheben eine Verbrauchsteuer auf Wein (Stand: Mai 2021): Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Lettland, Litauen, Niederlande und Polen. Aufgrund ihrer Beförderung im EU-Binnenmarkt werden Postsendungen aus Ländern der Europäischen Union regelmäßig nicht von der Zollverwaltung behandelt. Diese Sendungen werden Dir daher grundsätzlich ohne Erhebung von Einfuhrabgaben direkt zugestellt. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Waren grundsätzlich abgabenfrei sind. Unter bestimmten Voraussetzungen dürfen auch innerhalb der EU beförderte Postsendungen kontrolliert werden. Dazu dürfen die Zollbehörden Postsendungen öffnen lassen und prüfen, ob sie Waren enthalten, die verbrauchsteuerpflichtig sind oder deren Einfuhr, Durchfuhr oder Ausfuhr gegen gesetzliche Verbote und Beschränkungen verstoßen. Das Brief- und Postgeheimnis ist in dieser Hinsicht eingeschränkt. Wenn sie verbrauchssteuerpflichtige Waren erhalten, bist Du grundsätzlich dazu verpflichtet, dies beim zuständigen Zollamt anzuzeigen und gegebenenfalls Abgaben zu entrichten.

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen liefern wir nur an Personen über 18 Jahre. Dies kann durch unseren Spediteur kontrolliert werden. Stelle daher bitte sicher, dass eine volljährige Person die Lieferung entgegennehmen kann.

Custom Tab

Loading...