Pinot Noir aus Südafrika – WineStore

Pinot Noir aus Südafrika

Anzahl: 6
Pinot Noir Barrel Selection Reserve 2014
Pinot Noir Barrel Selection
Preis €27,90

(37,20 €/ l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

MCC Brut Rosé
Preis €19,90

(25,20 €/ l) inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Cape Blend Barrel Selection Reserve 2017
  • John Platter 5 Sterne
Wildekrans Cape Blend Barrel Selection Reserve 2015
Preis €27,90

(37,20 €/ l) inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Cap Classique Brut
Graham Beck Cap Classique Brut
Preis €17,90
(23,87 €/ l) inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Chardonnay Pinot Noir 2020
Haute Cabrière Chardonnay Pinot Noir
Preis €9,90

(13,07 €/ l) inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

MCC Brut Rosé
Franschhoek Cellar MCC Brut Rosé
Preis €15,90

(19,33 €/ l) inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

 

Pinot Noir - Herkunft der Rebsorte

Die Rebsorte Pinot Noir ist mit einer zwei Jahrtausend alten Historie eine der ältesten Rebsorten der Welt. Ursprünglich kommt die Rebsorte aus dem Burgund in Frankreich. Dort wird Pinot Noir vor allem auf mineralhaltigen Böden angebaut. Über die Jahre hat sich die Rebsorte Pinot Noir einen großen Namen gemacht und sorgt daher für eine steigende internationale Nachfrage.

Pinot Noir stellt die Winzer im Vergleich zu anderen Rebsorten aufgrund der erhöhten Komplexität oft auf die Probe. Mittlerweile wird die Rebsorte Pinot Noir auch in anderen Ländern wie Südafrika, Australien und Spanien angebaut. Auch in Deutschland wird Pinot Noir angebaut. Dieser wird vor Ort jedoch als Spätburgunder oder Blauburgunder bezeichnet.

Die Rebsorte Pinot Noir ist vor allem durch die Verwendung in der Champagner Herstellung bekannt. Hier gilt Pinot Noir neben Chardonnay und Pinot Meunier als Hauptrebsorte.

Pinot Noir Weine - Geruch und Geschmack

Die Farbe von Pinot Noir ist meistens sehr kräftig, jedoch nicht so dunkel wie bei anderen Rebsorten wie z.B. Merlot. Die Aromen von Pinot Noir sind ebenso nicht wirklich vergleichbar mit anderen Rotwein Rebsorten. 

Die Geruchsaromen variieren typischerweise von Erdbeere über Kirsche bis zu Pflaume. Auch würzige Noten wie Kräuter und Waldboden sind bei Pinot Noir Weinen keine Seltenheit. Die Geschmacksaromen sind ebenso vielseitig, jedoch häufig von dunklen Beeren geprägt. Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass Pinot Noir nicht ganz so kräftig wie andere Rotwein Rebsorten ist, sich aber durch seine Komplexität und die Vielfältigkeit besonders auszeichnet.

Pinot Noir aus Südafrika

Pinot Noir aus Südafrika erfreut Weinliebhaber auf der ganzen Welt vor allem durch die starken Fruchtaromen. Die hohe Anzahl an Sonnenstunden verleiht den Weinen einen schönen Körper und eine intensive Aromatik. Daher sind Pinot Noir Weine aus Südafrika auf der ganzen Welt sehr beliebt.

Pinot Noir hat in Südafrika außerdem eine große Bedeutung, da die Rebsorte Teil der Pinotage Traube ist. Pinotage ist eine Kreuzung aus Pinot Noir und Cinsaut und ist die am weitesten verbreitete Rotweinrebsorte in Südafrika. Die Rebsorte wurde Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts in Südafrika erfunden. 

Pinot Noir Wein - Online im Shop bestellen

In unserem Online Shop bieten wir eine sehr große Auswahl an Pinot Noir Weinen von verschiedenen Weingütern in Südafrika an.

Der Pinot Noir Barrel Selection Reserve vom Weingut Wildekrans oder der Chardonnay Pinot Noir vom Weingut Haute Cabrière gehören zu den Klassikern aus Südafrika. Auch ganz besondere Méthode Cap Classique Schaumweine (MCCs) wie der Cap Classique Brut vom Weingut Graham Beck erfreuen Pinot Noir Liebhaber auf der ganzen Welt.

In unserem Onlineshop findet man eine große Auswahl an südafrikanischen Pinot Noirs von unterschiedlichen Weingütern. The WineStore (www.the-winestore.com) ermöglicht die sehr einfache und zuverlässige Bestellung von Pinot Noir aus Südafrika.

Loading...