Südafrikanische Gins - The WineStore

Suedafrikanische Gins

Anzahl: 2
Clemengold Gin
Preis €29,90

(59,80 €/ l) inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Equinox 79 Wildcraft Gin
Equinox 79 Wildcraft Gin Happy Valley Destillery Môreson
Preis €39,90

(79,80 €/ l) inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Südafrikanische Gins - Online im Shop bestellen

Der Clemengold Gin der Hope on Hopkins Destillerie oder der Equinox 79 Wildcraft Gin vom Weingut Môreson gehören zu den Klassikern aus Südafrika. Die Gins aus Südafrika erfreuen Gin-Liebhaber auf der ganzen Welt.

In unserem Onlineshop findet man neben einer großen Auswahl an südafrikanischen Weißweinen und südafrikanischen Rotweinen auch Gins aus Südafrika. The WineStore (www.the-winestore.com) ermöglicht die sehr einfache und zuverlässige Bestellung von Gin aus Südafrika.

Gin - Was genau ist Gin?

Der Grundalkohol von Gin besteht ganz klassisch aus Getreide oder auch Kartoffeln. Daher ähnelt er in seiner Art dem Vodka. In Südafrika werden außerdem Weintrauben und anderes Obst zur Herstellung des Alkohols verwendet. So wird der Equinox 79 Wildcraft Gin vom Weingut Môreson zum Beispiel aus Chardonnay Trauben hergestellt. 

Um Gin herzustellen werden verschiedene Beeren, Früchte und Gewürze, auch Botanicals genannt, in den Grundalkohol eingelegt. Diesen Vorgang beschreibt man auch als Mazerationsprozess. Jeder Gin erhält meistens mehrere Botanicals. Der Clemengold Gin der Hope on Hopkins Destillerie enthält sogar 9 Botanicals. 

Gin - Herkunft und Geschichte

Gin stammt stammt ursprünglich aus den Niederlanden wo bereits im 16. Jahrhundert Schnaps aus Wacholderbeeren gebrannt wurde. Dort ist Gin unter den Einheimischen als "Genever" bekannt. Nach dem Ende des 80-jährigen Krieges brachten die Soldaten der Britischen Armee den Schnaps nach England. Dort wurde er wegen der schwierigen Aussprache in „Gin“ umbenannt. 

Gin - Geruch und Geschmack

Gin hat ähnlich wie Rotwein, Rosé und Weißwein verschiedene Geschmacksaromen. Diese hängen stark von den verwendeten Botanicals ab und reichen von frischen Zitrusnoten wie beim Clemengold Gin bis hin zu würzigen Aromen wie beim Equinox 79 Wildcraft Gin. Typische Gin Aromen sind außerdem Lavendel, Zimt, Blumen, Orangen und Zitronen.

Gin aus Südafrika

Das besondere an Südafrikanischen Gins ist die starke Vielfalt der Aromen. Durch die unterschiedlichen Grundalkohole sowie die zahlreichen Botanicals, ist eine hohe Diversität gegeben. Außerdem ist Gin aus Südafrika ein Aushängeschild für Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Südafrika hat schon früh begonnen mit der „Biodiversity & Wine Initiative“ transparente Standards umzusetzen. Der Verzicht auf chemische Pestizide sowie der Erhalt von Pflanzenarten steht hierbei stark im Fokus.

Loading...