Weingut Iona

Weingut

Mit jeder Menge Leidenschaft folgt Besitzer und Weinmacher Andrew Gunn bei Iona Vineyards der Philosophie, Weine zu kreieren, welche das Terroir dieser bemerkenwerten Anbauregion Elgin Valley so getreu wie nur möglich widerzuspiegeln vermögen. Die Geschichte von Iona begann Anfang 1997, als Ingenieur Andrew Gunn genug vom hektischen Trubel in Johannesburg hatte. Er machte sich auf die Suche nach einer für ihn passenden Farm am Kap. Dies gestaltete sich aber nicht unbedingt als einfach. Nach ungefähr 40 Farmbesichtigungen mit einem etwas erschöpften Immobilienmakler verliebte Andrew sich schließlich in die Apfelfarm 'Geelbeksvlei', welche nach den gelbschnäbligen Enten benannt ist, welche die umliegende Gegend besiedeln. Doch es sollte nicht bei Äpfeln bleiben. Die ersten Weinberge bepflanzte Andrew 1998 mit Hauptaugenmerk auf Sauvignon Blanc. Auch einige Blöcke an Cabernet Sauvignon und Merlot, Chardonnay, Semillon und Pinot Noir folgten schließlich in den darauffolgenden Jahren. In nur kürzester Zeit entwickelte sich Iona, benannt nach der Insel Iona an der Westküste Schottlands, mit dem ersten Jahrgang in 2001 zu einem der besten Erzeuger für Sauvignon Blanc in Südafrika.

Winzer

Werner Müller stammt aus Belleville und hat neben seinem Studium in einer Weinhandlung gearbeitet. Durch die Auseinandersetzung mit Weinen wuchs seine Neugier und Leidenschaft und er unterstützte einen Winzer bei seiner Arbeit. Mit über elf Jahren Erfahrung an Weinherstellung hat er ein beeindruckendes Portfolio. Er liebt die Herausforderung der Weinherstellung, da jede neue Ernte und jeder Jahrgang anders schmeckt.

 

 

Anzahl: 1
Loading...