Weingut Vrede en Lust

Anzahl: 1
Anni Sauvignon Blanc 2019
Vrede en Lust ANNI Elgin Sauvignon Blanc
Preis €11,90

(15,87 €/ l) inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Weingut Vrede en Lust


Seit 1996 ist das Weingut Vrede en Lust in Besitz der Familie Buys und das mit anhaltend wachsendem Erfolg. Dabei ist die Familie bereits der 17. Besitzer des Weingutes.
Doch erst sie haben das Weingut auf das nächste Level gebracht, indem sie ihm die nötige Konstanz und Qualität verliehen haben. Heute zählt Vrede en Lust zu einem der schönsten und spannendsten Weingüter in ganz Südafrika. Das Gut wurde vor einigen Jahren umfangreich renoviert und umgebaut und kann damit endlich sein volles Potenzial ausschöpfen.

Susan Erasmus, eine der wenigen weiblichen Winemaker in Südafrika, hat mit ihrem Drang zur Perfektion elf Jahre lang dafür gesorgt, dass Vrede en Lust einen Platz in der 'Champions League' südafrikanischer Weingüter besitzt.
Auf Susan folgte 2017 ihre Assistentin Karlin Nel, die im zarten Alter von nur 26 Jahren die Position als Chef-Winemaker übernommen hat.

  • Gegründet:

    1688
  • Adresse:

    Intersection R45 and Simondium-Klapmuts Roads, Franschhoek Wine Route, Simondium, 7670, Südafrika
  • Fläche:

    ca. 50 Ha
  • Max & Moritz Lieblingswein:

    Vrede en Lust Anni Sauvignon Blanc
  • Tasting Room:

    täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Winemaker: Karlin Nel


Karlin Nel, Winzerin bei Vrede en Lust, sammelte in sehr jungem Alter internationale Erfahrung in der Weinindustrie. Hier arbeitete sie unter anderem auf einem kleinen Familienweingut im Herzen von Barbaresco im Piemont sowie auf dem Weingut Rupert und Rothschild in Südafrika. Vor ihrem Start als Winemakerin bei Vrede en Lust setzte sie ihre internationale Erfahrung in Frankreich mit einer Erntesaison auf der Domaine Terres de Ville in Auxey-Duresses fort.
Im Alter von 26 Jahren war zu diesem Zeitpunkt die jüngste Winzerin Südafrikas.

Karlin
: "Ich liebe es, mit Menschen zu teilen - von gutem Wein und Essen bis hin zu Lachen und Erinnerungen. Daher freut es mich, jeden Tag etwas zu kultivieren, das ich mit den Menschen teilen kann, das sie zusammenbringt und ihnen Freude bereitet. Ich liebe wirklich, was ich tue."

Loading...