Cederberg Sauvignon Blanc 2020 für 13,65€ - The WineStore
Sauvignon Blanc 2020
  • John Platter 4 Sterne

Sauvignon Blanc 2020

Preis €13,65 Angebot

(18,20 €/ l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager: In 1-3 Werktagen bei Dir

  • Frisch & komplex
  • John Platter: 4 Sterne; Tim Atkin: 91 Punkte, NWC Top 100: Doppel Platinum
  • Versand durch DHL GoGreen oder UPS Carbon Neutral

AROMEN


SPARGEL

BIRNE

ANANAS


Icon Weingut Cederberg Weingut

Weingut Cederberg


Die Völker der San und Khoi bewohnten das Cederberg-Gebiet schon früh und hinterließen ein reiches Erbe an Felskunst.
Erst in der Mitte des 18. Jahrhunderts setzte eine andere Gruppe von Menschen ihren Fuß in die Cederberge - die Familie Nieuwoudt.

Die ersten Nieuwoudts kamen in den frühen 1700er Jahren nach Südafrika.
Fast 100 Jahre später zogen ihre Nachkommen in die Cederberge. Im Jahr 1893 zog die heutige Familie auf die Farm Dwarsrivier, die auch als Cederberg Private Cellar und Sanddrif Holiday Resort bekannt ist.

Vor sechs Generationen hätte niemand geahnt, dass dieses zerklüftete, mit Fynbos bewachsene Gebiet am Rande des Sukkulenten-Karoo-Bioms eines Tages zu einer hochgelegenen Weinfarm in den Kap-Weinländern werden würde.
Die Farm selbst ist nur mit 66 Hektar Rebfläche bepflanzt.
Heute ist das preisgekrönte Weingut im Besitz von David Nieuwoudt und das in fünfter Generation.

  • Gegründet:

    1985
  • Adresse:

    Dwarsrivier Farm, Cederberg, Clanwilliam, 8135, Südafrika
  • Fläche:

    66 Ha
  • Max & Moritz Lieblingswein:

    Cederberg Sauvignon Blanc
  • Tasting Room:

    täglich von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Winemaker: David Nieuwoudt


In fünfter Generation übernahm Winzer David Nieuwoudt die in der abgelegenen Cederberg Bergkette liegende Farm von seiner Familie.
Die Farm diente einst als Früchtefarm. Er bleibt seiner Vision bis heute treu, die von seinem Großvater gepflanzten Trauben in erstklassigen Wein zu verwandeln.
Gelegen auf ca. 1000 Meter über dem Meeresspiegel und vollkommen von Land umschlossen, bietet das Weingut Cederberg deshalb einzigartige Bedingungen für den Weinanbau. Diese Besonderheit ist unverkennbar in den Weinen wiederzufinden.
Die Niederschlagsmenge des Cederbergs variiert zwischen 450 und 800 mm pro Jahr.

Product Details

Tasting Note Moritz Smelling Wine

Tasting notes


Der Sauvignon Blanc vom Weingut Cederberg fließt mit einer hellgelben Farbe ins Glas.

An der Nase erinnern Aromen von Spargel, Feigen und Stachelbeeren an einen exotischen Fruchtsalat. Am Gaumen zeigt der Cederberg Sauvignon Blanc seinen vollen Charakter.

Aromen von Passionsfrucht, Ananas und Birne werden durch einen Hauch Paprika unterstrichen. Die ausgewogene Säure komplementiert das Geschmackserlebnis.

 

Rebsorte Sauvignon Blanc


Die Rebsorte Sauvignon Blanc ist eine natürliche Kreuzung aus den Rebsorten Traminer und Chenin Blanc. Daher stammt wohl auch ihr Name. Sprachwissenschaftler führen Sauvignon auf das französische „sauvage“, auf deutsch „wild“, zurück. Die genaue Herkunft der Rebsorte Sauvignon Blanc ist nicht belegt. Das erste Mal urkundlich erwähnt wurde Sauvignon Blanc Anfang des 18. Jahrhunderts im Südwesten Frankreichs.

Die mineralische Säure, sowie ihre Wetter-Bezogenheit machen Sauvignon Blanc perfekt für den Anbau in Südafrika. Dort zählt Sauvignon Blanc zu den meistangebauten Weißwein Rebsorten.

Je nach Reifegrad des Weines ergeben sich unterschiedliche Aromaausprägungen. Klassisch produziert steht Sauvignon Blanc für Zitrusnoten und Stachelbeeren. Aber auch vegetative Noten wie frisch gemähtes Gras finden sich oftmals in Sauvignon Blanc Weinen wieder. Im Falle einer frühen Ernte, entwickeln Sauvignon Blanc Trauben oftmals Aromen von tropischen Früchten und Pfirsich.

In der Regel wird Sauvignon Blanc trocken ausgebaut und auch nur selten gelangt die Rebsorte zum Ausbau ins Holzfass. Der Hauptgrund hierfür ist die Historie. Sauvignon Blanc steht seit der Entstehung für Frische und einen eher schlanken Körper.


Tasting Note Grape Variety
Tasting Note Wine and Food Pairing

Passt zu


Der Sauvignon Blanc vom Weingut Cederberg ist der perfekte Begleiter zu Fischgerichten, sowie feinen Käseplatten.

Aber auch alleine lässt sich dieser frische Sauvignon Blanc exzellent auf der Terrasse genießen.

 

Size Chart

Kundenbewertungen

Basierend auf 7 Bewertungen Schreibe eine Bewertung

Shipping & Returns

AnbaulandSüdafrika
WeinsorteWeißwein
RebsorteSauvignon Blanc
AnbauregionCederberg
Alkoholgehalt13,10 % Vol.
Jahrgang2020
GeschmackTrocken, frisch, fruchtig
VerschlussSchraubverschluss
Lagerpotential bisam besten vor 2023
Säuregehalt6,13 g/l
Zuckergehalt2,6 g/l
PH-Wert 
Menge0,75 Liter
HerstellerCederberg Wines, Dwarsrivier Farm, Cederberg, Clanwilliam, 8135, Südafrika
InverkehrbringerM&M Wein- und Spirituosenhandel GmbH, Bad-Berneck-Str. 12, D-81549 Munich
Allergeneenthält Sulfite

Custom Tab

LAND DIENSTLEISTER LIEFERZEIT LIEFERKOSTEN
Deutschland DHL, UPS 1-3 Werktag(e) 6.90€ (Frei ab 120€)
Österreich UPS 1-3 Werktag(e) 14.90€ (Frei ab 300€)
Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Schweden, Tschechien UPS 2-5 Werktag(e) 19.90€ (Frei ab 300€)
Schweiz UPS 2-5 Werktag(e)

Werden im Checkout kalkuliert
+ evtl. Zollkosten**

Restliche europäische Länder*
Vereinigtes Königreich
UPS 2-5 Werktag(e) 34.90€ (Frei ab 300€)

* Bulgarien, Kroatien, Estland, Griechenland (ohne Inseln), Ungarn, Italien, Lettland, Litauen, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien

** Zollkosten (Schweiz) fallen ab 5l Wein und/oder 300€ Warenwert an. Diese werden nach Abgabe der Bestellung kalkuliert. Mehr Details (siehe unten).

Für Verspätungen die durch unsere Versanddienstleister erfolgen übernimmt The WineStore keine Schuld.

DHL Go Green LogoUPS Logo

Anschrift für Retouren:

M&M Wein-und Spirituosenhandel GmbH
HRB 254579
Rohrauerstr. 70
81477 München
Deutschland

**Schweiz

1,75 € pro kg. 1 Flasche mit 0,75 l wiegt ca. 1,5 kg (= 2,63 €).
Die Lieferung erfolgt ohne Berechnung der deutschen Mehrwertsteuer von 19%. UPS verzollt und versteuert den Wein und kassiert bei Lieferung MwSt und Zollgebühren.

Schweiz - Versand ins deutsche Grenzgebiet

Eine günstigere und nicht viel aufwendigere Alternative ist, sich den Wein ins deutsche Grenzgebiet liefern zu lassen und die Verzollung selbst vorzunehmen. Du erhältst dann die deutsche MwSt zurück, hast eine Freimenge von 5 Liter pro Person und zahlst 2 CHF Zoll für jeden weiteren Liter.
Zudem liefern wir frachtkostenfrei ab 120€ innerhalb Deutschlands. Des weiteren musst Du Dich nicht mit dem Paketdienst abstimmen und sicherstellen, dass jemand da ist, sobald die Lieferung eintrifft.

Wenn Du keine Möglichkeit hast, die Ware zu Freunden ins Grenzgebiet liefern zu lassen, dann können wir den Wein in einen UPS Access Point in Grenznähe nahe zu Deinem Wohnort liefern lassen. Du brauchst Dich nicht zu registrieren, es entstehen keine weiteren Kosten und Du musst nur Deine Weine innerhalb eines gewissen Zeitrahmens dort abholen.

Ferner gibt es verschiedene Anbieter von Paketshops, von denen Du Dein Paket gegen eine kleine Gebühr abholen lassen kannst, z.B. SWISS-PAKET - mit Filialen in Waldshut-Tiengen, Laufenburg, Weil am Rhein, Jestetten & Rheinfelden oder EURORETOUR - mit Filialen in Waldshut-Tiengen, Laufenburg, Weil am Rhein & Konstanz.

Wir schicken auf Anforderung einen Ausfuhrkassenzettel mit, den Du am Zoll abstempeln lassen und an uns zurückschicken kannst. Wir erstatten Dir dann die deutsche MwSt. abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 12,00€ zurück.

Bitte beachte die Öffnungszeiten der Zollämter! Die Zollämter machen meist am Samstag um 13:00 zu und haben am Sonntag geschlossen! Näheres zu Öffungszeiten und Verzollung unter https://www.ezv.admin.ch.
Für die Zollerklärung fährt man an der Grenze lediglich rechts ran. Man fährt dabei zudem bequem an der Zollschlange vorbei und kann mit EC Karte zahlen.
Die Beamten sind freundlich und man erhält auch telefonisch kompetente Auskunft.

Bitte beachte, dass diese Form der Rückerstattung mit Kosten und Aufwand verbunden ist. Daher ziehen wir grundsätzlich 12,00 € von dem zu erstattenden MwSt Betrag für diesen Aufwand ab.

Steuern, Zölle und Abgaben in der EU

Alle Steuern, Zölle und Abgaben für Deutschland, Bulgarien, Griechenland, Italien, Kroatien, Luxemburg, Malta, Österreich, Portugal, Rumänien, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern (nur griechischer Teil) sind in unseren Preisen enthalten.

Folgende Länder erheben eine Verbrauchsteuer auf Wein (Stand: Mai 2020): Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Lettland, Litauen, Niederlande und Polen. Aufgrund ihrer Beförderung im EU-Binnenmarkt werden Postsendungen aus Ländern der Europäischen Union regelmäßig nicht von der Zollverwaltung behandelt. Diese Sendungen werden Dir daher grundsätzlich ohne Erhebung von Einfuhrabgaben direkt zugestellt. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Waren grundsätzlich abgabenfrei sind. Unter bestimmten Voraussetzungen dürfen auch innerhalb der EU beförderte Postsendungen kontrolliert werden. Dazu dürfen die Zollbehörden Postsendungen öffnen lassen und prüfen, ob sie Waren enthalten, die verbrauchsteuerpflichtig sind oder deren Einfuhr, Durchfuhr oder Ausfuhr gegen gesetzliche Verbote und Beschränkungen verstoßen. Das Brief- und Postgeheimnis ist in dieser Hinsicht eingeschränkt. Wenn sie verbrauchssteuerpflichtige Waren erhalten, bist Du grundsätzlich dazu verpflichtet, dies beim zuständigen Zollamt anzuzeigen und gegebenenfalls Abgaben zu entrichten.

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen liefern wir nur an Personen über 18 Jahre. Dies kann durch unseren Spediteur kontrolliert werden. Stelle daher bitte sicher, dass eine volljährige Person die Lieferung entgegennehmen kann.

Custom Tab

Loading...