The Chocolate Block Wein für 22,90€ kaufen - The WineStore
The Chocolate Block Wein 2019 von Boekenhoutskloof
  • Tim Atkin 90+ Punkte

The Chocolate Block 2019

Preis €24,35 €22,90 (5% Rabatt)

(30.53 €/ l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Jetzt sichern: Noch 28 Flaschen zum Aktionspreis

122/150 Flaschen

Bereits 122 Flaschen vergriffen

✓ Insgesamt 150 Flaschen zum Aktionspreis
✓ Jetzt zugreifen und sparen
Start-Up unterstützen

Auf Lager: In 1-3 Werktagen bei Dir

  • Trocken, ausgezeichnet & extravagant
  • Robert Parker: 90+ Punkte; Tim Atkin: 92/100, Platter: 5 Sterne
  • 12 Monate in französischem Barrique
  • Syrah 73%; Grenache 11%; Cinsault 8%; Cabernet Sauvignon 7%; Viognier 1%
  • Versand durch DHL GoGreen oder UPS Carbon Neutral

AROMEN


DUNKLE FRÜCHTE

SCHOKO-
LADE

WÜRZIG


Icon Weingut Boekenhoutskloof Weingut

Weingut Boekenhoutskloof


Boekenhoutskloof wurde im Jahr 1776 gegründet und gehört damit zu den ältesten Weingütern Südafrikas. Der Name stammt aus der hintersten Ecke des wunderschönen Franschhoek-Tals und bedeutet "Schlucht des Boekenhout" (ausgesprochen: Book-n-Howed). Boekenhout ist eine einheimische Kap-Buche, die für die Möbelherstellung sehr geschätzt wird.

Im Jahre 1993 wurde das Weingut verkauft, um ein neues Weinberg-Pflanzungsprogramm einzuführen, das nun Syrah, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Grenache, Semillon und Viognier umfasst.

  • Gegründet:

    1776
  • Adresse:

    Excelsior Rd, Franschhoek, 7690, Südafrika
  • Fläche:

    20 Ha
  • Max & Moritz Lieblingswein:

    The Chocolate Block
  • Tasting Room:

    täglich von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Winemaker: Marc Kent


Marc Kent engagiert sich für die kontinuierliche Entwicklung und das Wachstum von Boekenhoutskloof. Er scheut sich nicht, mit Unkonventionellem zu experimentieren - sein Hauptaugenmerk gilt jedoch der Qualität auf jeder Ebene und in jedem Detail.

Er ist seit der Gründung der Franschhoek Wine Valley Tourism Association als Vorstandsmitglied beteiligt und übernimmt den Vorsitz der Vignerons de Franschhoek. Marc Kent engagiert sich außerdem sehr für die Weinindustrie in Südafrika.

Product Details

BOEKENHOUTSKLOOF THE CHOCOLATE BLOCK 202

AUSSERGEWÖHNLICH, LIMITIERT & POPULÄR

Winzer Marc Kent erzeugt als bekannter Syrah-Spezialist mit seinem Rotwein "The Chocolate Block" einen der  besten Weine Südafrikas. Ursprünglich kommt die Cuvée in französischer Art nach dem Vorbild der nördlichen Rhône. Jedoch bringt der Wein die typische, örtliche Fruchtigkeit und Fülle mit sich.

Allzu viele Flaschen sind aber von diesem herausragenden Wein nicht verfügbar. Denn Boekenhoutskloof gewinnt seinen Wein von limitierten Weinstauden diverser Weinberge, die stark ertragsreduziert bewirtschaftet werden. 

Ursprung des The Chocolate Blocks

Den Syrah bekommt das Weingut aus dem heißen und trockenen Malmesbury im Swartland, nördlich von Kapstadt. Die Rebsorte gehört zu den ältesten ihrer Art in Südafrika.

Der Cinsaut wiederum hat seinen Ursprung aus alten Bush Vines aus Wellington. Die Rebsorten Cabernet Sauvignon & Viognier erntet die Kellerei in Franschhoek selbst auf sehr schonende Art und Weise. 
Jede der Rebsorten liefert ihren Anteil zur speziellen Faszination des The Chocolate Block Weines.

Die Zusammensetzung dieses Weins wird von Jahrgang zu Jahrgang optimiert, um das Klima und die alten, charaktervollen Rebstöcke, die einen wesentlichen Teil des Charmes und der Persönlichkeit des Weins ausmachen, bestmöglich zu reflektieren.

The Chocolate Block-Geschmacksprofil

Dem Jahrgang 2020 ging eine sehr trockene Vegetationsperiode voraus, die zu einem rekordverdächtig niedrigen Ernteertrag führte. Dies resultierte in kleinere, konzentriertere Beeren. Diese Umstände waren ermutigend für die Herstellung von Weinen mit großer Komplexität. Im Swartland herrschten im Dezember 2019 und Januar 2020 moderate Temperaturen. Das Erntefenster für The Chocolate Block war ein Zeitraum von nur zwei Wochen. Den ersten Berichten zufolge ist 2020 ein weiterer guter Jahrgang für Syrah mit ausgeprägten Aromen von schwarzen Früchten und einer klassischen Nuance von schwarzen Oliven.

Die vorherrschende Sorte Syrah (71%) zeigt eine schöne Tintenfarbe im Glas. Die Grenache-Weinberge sind gut etabliert, und diese Sorte ist zweifellos der helle, duftende Star der Assemblage, die an einen alten Châteauneuf-du-Pape-ähnlichen Charme erinnert.

Die alte Rebsorte Cinsaut bleibt ein unangekündigtes Juwel, das den Wein mühelos zusammenhält und eine raffinierte Eleganz etabliert.

Cabernet Sauvignon ist mit nur acht Prozent Anteil essenziell, um dem Cuvée Struktur und Griffigkeit zu verleihen.

Ausbau: The Chocolate Block

Die Rebsorten Syrah und Cinsaut reiften in einer Kombination aus 2.500 Liter großen Fässern aus französischer Eiche und Barrique Fässern. Der Grenache wurde in 600 Liter Fässern gereift. Cabernet Sauvignon ist die einzige Komponente der Cuvée, die in neuen Barriques aus französischer Eiche ausgebaut wurde. Die Reifezeit lag zwischen 13 und 16 Monaten, abhängig von der Komponente und der Weinbergsparzelle. 2414 Barrique Fässer wurden für den 2019er Jahrgang ausgewählt.

The Chocolate Block im Glas

Der "The Chocolate Block" präsentiert sich in einem tiefen Rubin-Rot mit violetten Reflexen und einem fast schwarzen granat-kernigen Geschmack. Der Wein zeigt Aromen roter Beeren, dunklen Frucht-Kompotts und Veilchen. Am Gaumen schmeckt der Wein nach roten und schwarzen Beeren. Der Abgang ist lang anhaltend, schmeckt sehr gut und erinnert an dunkle Nussschokolade.

Ein Muss für jeden Weinliebhaber!

Size Chart

Kundenbewertungen

Basierend auf 12 Bewertungen Schreibe eine Bewertung

Shipping & Returns

AnbaulandSüdafrika
WeinsorteRotwein
RebsorteCabernet Sauvignon, Cinsaut, Grenache Noir, Viognier
AnbauregionSwartland
Alkoholgehalt14,68%/Vol.
Jahrgang2019
GeschmackTrocken, intensiv, extravagant
VerschlussKorkverschluss
Lagerpotential bisbis zu 10 Jahre ab Jahrgang
Säuregehalt4,86 g/l
Zuckergehalt3,60 g/l
PH-Wert3,8
Menge0,75 Liter
HerstellerBoekenhoutskloof Winery, Excelsior Road, Franschhoek, South Africa
InverkehrbringerM&M Wein- und Spirituosenhandel GmbH, Bad-Berneck-Str. 12, D-81549 Munich
Allergeneenthält Sulfite

Custom Tab

LAND DIENSTLEISTER LIEFERZEIT LIEFERKOSTEN
Deutschland DHL, UPS 1-3 Werktag(e) 6.90€ (Frei ab 120€)
Österreich UPS 1-3 Werktag(e) 14.90€ (Frei ab 300€)
Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Schweden, Tschechien UPS 2-5 Werktag(e) 19.90€ (Frei ab 300€)
Schweiz UPS 2-5 Werktag(e)

Werden im Checkout kalkuliert
+ evtl. Zollkosten**

Restliche europäische Länder*
Vereinigtes Königreich
UPS 2-5 Werktag(e) 34.90€ (Frei ab 300€)

* Bulgarien, Kroatien, Estland, Griechenland (ohne Inseln), Ungarn, Italien, Lettland, Litauen, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien

** Zollkosten (Schweiz) fallen ab 5l Wein und/oder 300€ Warenwert an. Diese werden nach Abgabe der Bestellung kalkuliert. Mehr Details (siehe unten).

Für Verspätungen die durch unsere Versanddienstleister erfolgen übernimmt The WineStore keine Schuld.

DHL Go Green LogoUPS Logo

Anschrift für Retouren:

M&M Wein-und Spirituosenhandel GmbH
HRB 254579
Rohrauerstr. 70
81477 München
Deutschland

**Schweiz

1,75 € pro kg. 1 Flasche mit 0,75 l wiegt ca. 1,5 kg (= 2,63 €).
Die Lieferung erfolgt ohne Berechnung der deutschen Mehrwertsteuer von 19%. UPS verzollt und versteuert den Wein und kassiert bei Lieferung MwSt und Zollgebühren.

Schweiz - Versand ins deutsche Grenzgebiet

Eine günstigere und nicht viel aufwendigere Alternative ist, sich den Wein ins deutsche Grenzgebiet liefern zu lassen und die Verzollung selbst vorzunehmen. Du erhältst dann die deutsche MwSt zurück, hast eine Freimenge von 5 Liter pro Person und zahlst 2 CHF Zoll für jeden weiteren Liter.
Zudem liefern wir frachtkostenfrei ab 120€ innerhalb Deutschlands. Des weiteren musst Du Dich nicht mit dem Paketdienst abstimmen und sicherstellen, dass jemand da ist, sobald die Lieferung eintrifft.

Wenn Du keine Möglichkeit hast, die Ware zu Freunden ins Grenzgebiet liefern zu lassen, dann können wir den Wein in einen UPS Access Point in Grenznähe nahe zu Deinem Wohnort liefern lassen. Du brauchst Dich nicht zu registrieren, es entstehen keine weiteren Kosten und Du musst nur Deine Weine innerhalb eines gewissen Zeitrahmens dort abholen.

Ferner gibt es verschiedene Anbieter von Paketshops, von denen Du Dein Paket gegen eine kleine Gebühr abholen lassen kannst, z.B. SWISS-PAKET - mit Filialen in Waldshut-Tiengen, Laufenburg, Weil am Rhein, Jestetten & Rheinfelden oder EURORETOUR - mit Filialen in Waldshut-Tiengen, Laufenburg, Weil am Rhein & Konstanz.

Wir schicken auf Anforderung einen Ausfuhrkassenzettel mit, den Du am Zoll abstempeln lassen und an uns zurückschicken kannst. Wir erstatten Dir dann die deutsche MwSt. abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 12,00€ zurück.

Bitte beachte die Öffnungszeiten der Zollämter! Die Zollämter machen meist am Samstag um 13:00 zu und haben am Sonntag geschlossen! Näheres zu Öffungszeiten und Verzollung unter https://www.ezv.admin.ch.
Für die Zollerklärung fährt man an der Grenze lediglich rechts ran. Man fährt dabei zudem bequem an der Zollschlange vorbei und kann mit EC Karte zahlen.
Die Beamten sind freundlich und man erhält auch telefonisch kompetente Auskunft.

Bitte beachte, dass diese Form der Rückerstattung mit Kosten und Aufwand verbunden ist. Daher ziehen wir grundsätzlich 12,00 € von dem zu erstattenden MwSt Betrag für diesen Aufwand ab.

Steuern, Zölle und Abgaben in der EU

Alle Steuern, Zölle und Abgaben für Deutschland, Bulgarien, Griechenland, Italien, Kroatien, Luxemburg, Malta, Österreich, Portugal, Rumänien, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern (nur griechischer Teil) sind in unseren Preisen enthalten.

Folgende Länder erheben eine Verbrauchsteuer auf Wein (Stand: Mai 2020): Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Lettland, Litauen, Niederlande und Polen. Aufgrund ihrer Beförderung im EU-Binnenmarkt werden Postsendungen aus Ländern der Europäischen Union regelmäßig nicht von der Zollverwaltung behandelt. Diese Sendungen werden Dir daher grundsätzlich ohne Erhebung von Einfuhrabgaben direkt zugestellt. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Waren grundsätzlich abgabenfrei sind. Unter bestimmten Voraussetzungen dürfen auch innerhalb der EU beförderte Postsendungen kontrolliert werden. Dazu dürfen die Zollbehörden Postsendungen öffnen lassen und prüfen, ob sie Waren enthalten, die verbrauchsteuerpflichtig sind oder deren Einfuhr, Durchfuhr oder Ausfuhr gegen gesetzliche Verbote und Beschränkungen verstoßen. Das Brief- und Postgeheimnis ist in dieser Hinsicht eingeschränkt. Wenn sie verbrauchssteuerpflichtige Waren erhalten, bist Du grundsätzlich dazu verpflichtet, dies beim zuständigen Zollamt anzuzeigen und gegebenenfalls Abgaben zu entrichten.

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen liefern wir nur an Personen über 18 Jahre. Dies kann durch unseren Spediteur kontrolliert werden. Stelle daher bitte sicher, dass eine volljährige Person die Lieferung entgegennehmen kann.

Custom Tab

Loading...